Das Bioresonanzprinzip

Blockkaden im Körper erkennen und Selbstheilungskräfte anregen


Ernährungsberatung

Nahrung ist die beste Medizin


Gesprächstherapie und Stressmanagement

Balsam für die Seele

HomeLeistungenVitaWissenwertesLinksImpressum
 

 

Naturheilpraxis Angela Maiss  >  Leistungen  >  Gesprächstherapie und Stressmanagement  >  

 

 

Gesprächstherapie und Stressmanagement


Der Mensch ist ein ganzheitliches Wesen. Er muss versuchen, allen Bereichen seiner Existenz gerecht zu werden, sei es in Bezug auf sich selbst, seinem Beruf, seiner Aufgabe, seinem persönlichem Umfeld. Er muss sowohl seinen physischen wie auch mentalen und emotionalen Bedürfnissen nachkommen.

Wird ein Bereich vernachlässigt und bekommt nicht, was ihm berechtigterweise zusteht, entsteht dort ein Ungleichgewicht. Gleichzeitig wird es dann auch in den anderen Bereichen "wackelig". Kurz und gut, alles um uns herum hat irgendeinen Einfluss auf uns.

Positive Einflüsse geben uns Kraft und Reserven mit anstrengenden und kritischen Situationen umzugehen. Das bedeutet, dass Sie Ihre Kraftreserven regelmäßig auffüllen müssen, alle Bereiche Ihrer Existenz wie Körper, Geist und Seele pflegen müssen und ausgleichende Akzente gegenüber Stress, Anstrengung und Sorgen setzen müssen.

Es kann also nicht oft genug betont werden, wie wichtig Balance im Leben ist. Das ist übrigens nicht an das Geschlecht gebunden und gilt für Männer wie für Frauen, auch wenn sich solche Ungleichgewichte unterschiedlich äußern.

Stress ist nicht unbedingt nur negativ – wir empfinden ihn nur so, wenn wir uns überlastet und erschöpft fühlen. Wenn wir allerdings unsere Perspektive verändern und damit die Gelegenheiten gelassener und ausgeglichener angehen, können uns Stressoren nicht mehr so viel anhaben.
So können auch aus sehr schwierigen Aufgaben Herausforderungen werden, aus denen wir gestärkt hervorgehen.

Die Gesprächstherapie ist als Einzeltherapie oder Partnertherapie möglich
oder auch in Kombination mit Bioresonanztherapie.


Die Beratung kann sich aus folgenden Komponenten zusammen setzen:

 

  • Was ist Stress, wie entsteht er und warum ist er lebensnotwendig?
  • Welche Ursachen gibt es für Stress?
  • Welche Folgen kann ständiger Stress haben?
  • Welche Möglichkeiten haben Sie, dem Stress entgegenzuwirken?
  • Welche Entspannungsmethoden sind passend, eher bewegungsorientiert oder den mentalen Aspekt in Vordergrund rückend?
  • Was hat Zeitmanagement mit Entspannung zu tun?
  • Welche Möglichkeiten habe ich, meinem Leben eine Richtung zu geben und mehr Lebensqualität  zu gewinnen? U. v. m.

 

 Sitemap | Impressum | Suche nach oben